• RheinWeinWelt

    Käse&WeinShow

    Bei diesem Käseseminar lernen Sie, wie man an kleinen Kupferkesseln
    traditionell-handwerklich Käse herstellt.

    » Zu den Terminen

  • RheinWeinWelt

    Sinnliches für Gaumen, Geist und Seele

    Lassen Sie sich mit Freude, Neugier, Spannung und Emotion einfangen und genießen Sie bei uns kulinarische Botschaften, die frisch zubereitet auf den verwöhnten Gaumen zielen und direkt ins Herz treffen.

    » zur aktuellen Speisekarte

  • Unser Weingut des Monats:
    Weingut Ratzenberger, Mittelrhein aus Bacharach

    » mehr erfahren

  • RheinWeinWelt

    Die Rheinweinwelt macht Schlagzeilen

    Seit der Eröffnung berichten die Medien über das Projekt, geben sich Journalisten und Filmteams die Klinke in die Hand

    » mehr Informationen

Geist und Begeisterung für Wein vom Rhein

 

Im Spannungsfeld zwischen Alt und Neu fließt in der Vinothek RheinWeinWelt jetzt Wein statt Weinbrand ins Glas. Im historischen Asbach-Gelände in Rüdesheim laden 76 Weingüter mit jeweils 2 Weinen von Nierstein bis Königswinter zum Verkosten ein.

Das geschieht hier auf ungewöhnliche Weise und wird zum physischen Erlebnis, das seinesgleichen sucht in Deutschland. In den alten, mit opak schillernden Originalglasfliesen ausgekleideten historischen Weintanks mit bis zu 70 000 Liter Fassungsvermögen, in denen zu Asbach-Zeiten der Rohbrand lagerte, stehen speziell konstruierte Dispenser, in denen die Weine stets auf die optimale Temperatur gekühlt oder angewärmt werden.

 

Um zu probieren und dabei vielleicht seinen Lieblingswein zu entdecken, benötigt man wie im Spielkasino Jetons. Nach Einwurf einer Münze fließt jeweils 0,02 Liter in das darunter gehaltene Glas.

Die angeschlossene RheinWeinWelt-Lounge verspricht nicht weniger Spiel mit den Aromen. Wer genug verkostet hat, genießt hier echte regionale und stets frisch zubereitete „Hausmannskost“, einen Snack oder Kaffee und täglich frisch gebackenen Kuchen!

Der Eintritt in die RheinWeinWelt ist kostenlos.

Anleitung für die RheinWeinWelt

  1. Neugierde, etwas Zeit und Durst mitbringen.
  2. Jetons wählen – entweder 10er (10,00 €) oder 20er (19,00 €) Pack – pro Jeton erhält man einen Probeschluck von ca. 20 ml Wein.
  3. Sie bekommen: Probierglas, Verkostungsliste mit Stift für Notizen, eine Tüte mit hausgemachten Brotchips, Einkaufstasche mit Logo (beim Kauf von 6 Flaschen gratis).
  4. Persönliche Erklärung zur Bedienung der Weindispenser.
  5. Losflanieren und von 80 Winzern und 160 Weinen einen Probeschluck aussuchen! Glas unter den Zapfhahn des Weindispensers halten, Jeton in die Maschine werfen, auf das Knöpfchen drücken und sich den frischen, gekühlten Probeschluck der Wahl zapfen.
  6. Bei Gefallen kann der Wein sofort in die Einkauftasche gepackt werden.
  7. Jetons können jederzeit „nachgeladen“ (nachgekauft) werden

Veranstaltungen 2018/2019

1. Sep

Kunstausstellung Michael Apitz

Weitere Informationen folgen

20. Sep

Käse&WeinShow 2019

Bei diesem Käseseminar lernen Sie, wie man an kleinen Kupferkesseln traditionell-handwerklich Käse herstellt.

18. Okt

Käse&WeinShow 2019

Bei diesem Käseseminar lernen Sie, wie man an kleinen Kupferkesseln traditionell-handwerklich Käse herstellt.

1. Nov
22. Nov

Käse&WeinShow 2019

Bei diesem Käseseminar lernen Sie, wie man an kleinen Kupferkesseln traditionell-handwerklich Käse herstellt.

6. Dez

Käse&WeinShow 2019

Bei diesem Käseseminar lernen Sie, wie man an kleinen Kupferkesseln traditionell-handwerklich Käse herstellt.

Aktuelle News

23. Mai

Wo einst der Geist des Weins entstand, herrscht heute der Geist der Begegnung

Pressebericht aus „R(h)eingeblättert“,
Ausgabe 11 Frühsommer 2019

21. Feb

Ältestes Ökoweingut Deutschlands jetzt in der RheinWeinWelt

Wir begrüßen das Weingut Sander aus Mettenheim / Rheinhessen in unserem Portfolio!

06. Feb

Neuer Tank für Sauerteig

Statt Wein reift hier zukünftig der Teig für unser eigenes Brot

Mehr erfahren

06. Dez

Das Brot zum Wein

Wir kriege´s gebacken: wir freuen uns im neuen Jahr auf unser eigens Brot!

Telefonisch erreichen Sie uns

+49 (0) 67 22 / 94 40 277

Schicken Sie uns eine E-Mail

info@rheinweinwelt.de

Folgen Sie uns auf Facebook

www.facebook.com/rheinweinwelt