Vom Auswanderer zum „Künstler“ des Deutschen Weinbaus 

Von seiner Lage her könnte man sich Hochheim am Main vor den Toren Frankfurts inmitten zahlreicher Verkehrswege wie Autobahnen, Eisenbahnlinien und Einflugschneise zum Airport nicht unbedingt als klassischen Weinort vorstellen. Und doch lebt hier die deutsche Weinkultur in höchster Vollendung. Das liegt an der Familie Künstler, deren Weinbautradition bis in das Jahr 1648 zurückreicht. Einst baute sie im südmährischen Untertannovitz, etwa 80 Kilometer von Wien entfernt, Wein an. Nach dem Zweiten Weltkrieg mussten die Künstlers ihre Heimat verlassen und wanderten 1945 nach Hochheim aus.

1965 gründete Franz Künstler das Weingut neu. Aufgrund seiner strengen Qualitätsphilosophie stellten sich sogleich Erfolge bei zahlreichen Verkostungen und Prämierungen ein wie 1972 die Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis des Landes Hessen und 1976 und 1986 mit dem Bundesehrenpreis.

Seit 1992 leitet das Weingut Sohn Gunter mit seiner Frau Monika und seinem jungen, sehr engagierten Team.

Alles, was man hier seit Jahren auf die Flasche zieht, trägt den Namen Künstler zu recht. Egal ob Riesling, Chardonnay, Sauvignon Blanc oder Spätburgunder - jeder Wein vereint künstlerisch-vinologische Strahlkraft mit individueller Stilistik. Kein Wunder also, dass das Gut heute zu den renommiertesten Betrieben in Deutschland zählt. Die Weinberge des Stammweinguts Künstler umfassen 51 Hektar Rebfläche in vielen Einzellagen vom Main zum Rhein bis nach Assmannshausen, 70 % der Flächen sind als VDP „Große Lage“ klassifiziert. Die meist nach Süden ausgerichteten Lagen profitieren dabei von der Lichtreflektion und dem Wärmespeicher der beider Flüsse Main und Rhein sowie den kühlen Winden des Taunus. Genau das macht das Rheingau zu einem der kleinsten und feinsten Weinanbaugebiete der Welt und Garant für einzigartige Weinkunst!

Telefonisch erreichen Sie uns

+49 (0) 67 22 / 94 40 277

Schicken Sie uns eine E-Mail

info@rheinweinwelt.de

Folgen Sie uns auf Facebook

www.facebook.com/rheinweinwelt

Folgen Sie uns auf Instagram

www.instagram.com/rheinweinwelt/